Meditation fuer Herz und achtsame innere Verbindung

Die Gruppe ist offen fuer alle und es ist keine Anmeldung erforderlich. Diese ‘innere Verbindungs – Meditation’ beginnt um 19 Uhr und dauert ca 45 Minuten. Es bedarf keener Vorkenntnisse oder Vorerfahrung in Meditation.Die einzelnen Meditationen varrieren jedes Mal in ihrer Art.
Der Leiter arbeitet mit einer inneren Fuehrung, die er vor und waehrend der Meditation empfaengt. Jeder Meditation hat meist eine der folgenden Themen im Fokus:

*Chakra Bewusstsein und Ausrichtung
*‘Ruhe – Stille’: die Kunst des inneren Beobachters
*Herz Verbindung
*Kristall Hoehle
*Garten der inneren Verbindung
*Atem ~ Ausrichtung ~ Prana
*Heilenergie senden

Kursleiter
Ron Dalton Rieck arbeitet seit ueber 35 Jahre im Bereich von persoenlicher und spiritueller Entwicklung und bietet seit ueber 25 Jahre Meditations – innere Verbindungsgruppen an. Er hat mit und durch viele Menschen gelernt, v.a. mit ‘Ajah’, sein spezieller Lehrer und Freund – ein Sufi Heiler und Lehrer aus Malaysia.
Eine Teilnahme an der Meditation kostet einen Unkostenbeitrag von CHF 15,-

Wann kommen wir, wo arbeiten wir, wie kann man uns kontaktieren?
Wir kommen ca 9-10/Jahr in die Schweiz und bieten dann Abendmeditationen, Kurse und Einzelsitzungen an – in Aarau und in der Naehe von Solothurn (Subingen). Weitere Informationen und die naechsten Daten bitte erfragen bei Ulrike Zeller unter folgender e-mail Adresse: zeller.ul@gmail.com
Auf Wunsch nimmt euch Ulrike auch in die Mail Liste auf und laesst euch wissen, wann die naechste Meditation sein wird.

Kommentare von TeilnehmerInnen
Ich habe die Meditationsabende als unschaetzbare Uebung erlebt, mich selbst zu unterstuetzen. Die Meditationsabende sind sehr sensible geleitet und unglaublich tragend; sie stellen einen wesentlichen Teil meines Wachstums dar.

Die Meditationsstunden sind ein Teil meines Lebens geworden, eine Zeit, um zu mir zurueck zu kommen; Ich wuerde straucheln ohne sie. In einer ungesunden Welt ist das etwas, was Sinn macht. Nicht nur einfach eine gute Meditationsuebung, sondern eine Zeit mit anderen zu sein, die auf einer aehnlichen Reise sind.

Obwohl ohne scheinbar besonderer Struktur, fuehlen sich die Meditaionen wie massgeschneidert gegen den Stress und die Anstrengungen des Tages. SV

Ich war schon bei etlichen Meditationen, aber die Mittwochabend Meditation ist weitaus persoenlicher und beruehrender. Und dann auch wieder zu anderen Zeiten, liess sie mich mir selbst an schwierigen Orten begegnen, jedoch nicht ohne die noetige Hilfe, um mich dem zu stellen. Es hat mir geholfen, innerlich zu wachsen…und tut es noch immer. TW